VFS  Verband führender Storenfachbetriebe
Fir für den Winter

Machen Sie Ihr Sonnen- und Wetterschutzsystem fit für den Winter

Winterzeit – auch eine harte Zeit für Rollläden und Storen. Dann nämlich, wenn die Anlagen falsch bedient werden. Beachten Sie folgende Tipps, und Ihre Storen machen auch nächsten Frühling eine gute Figur.

  • Kontrollieren Sie vor der Bedienung stets, ob die seitlichen Führungsschienen von Rollläden und Lamellenstoren sowie die Fensterbank schnee- und eisfrei sind. Lamellenstoren können an der Fensterbank anfrieren.
  • Bedienen Sie Sonnenstoren nicht bei Schnee, Frost und Eis oder starkem Wind.
  • Für Anlagen, die oft Wind oder Regen ausgesetzt sind, ist die Steuerung über eine Sonnen-Wind-Automatik ratsam. Stellen Sie die automatische Steuerung aber bei Frostgefahr ab.
  • Zum Vorbeugen gegen Winterschäden empfehlen wir, für die Gelenke und Seitenlager gelegentlich einen Silikonspray zu verwenden.
Ciril Blumenthal
Ciril Blumenthal
C. Blumenthal GmbH Montagen
Bremgarten